Ein herzliches   Willkommen   bei der

 

           Selbsthilfegruppe Asthma & Allergie Kronberg im Taunus e.V.

 

Vielfältige Einflüsse der Umwelt und persönliches Verhalten belasten unsere Atmung  -  es entstehen Allergien und Lungenkrankheiten.

Niemand kann sich vor diesen Gefahren  ganz schützen  -  wir können ihnen aber besser begegnen, gezielt mit ihnen umgehen und lernen, die Krankheiten zu akzeptieren und das Leben mit ihnen bewusst zu gestalten.

Nach dem Motto „Hilf Dir selbst - dann wird Dir geholfen“  gehen wir seit 1999 als Betroffene gemeinsam aktiv gegen die täglichen Beeinträchtigungen durch Atemwegserkrankungen und Allergien an.

Mit Vorträgen informieren wir über Ursachen, Wirkung und neueste Erkenntnisse bei Erkrankung der Atemwege und Allergien. Wir stärken aktiv das Immunsystem und die Atmung mit gezieltem Lungensport, Nordic Walking, Radtouren und Wanderungen.

 

Betroffen ist jeder – auch wenn Du meinst, noch nicht zu den Geschädigten zu gehören – vorbeugen ist besser als heilen!

 

Mach doch einfach mit!   

 

 Wiederum bremst der Kampf gegen das Coronavirus unsere Aktivitäten aus.

Deshalb gilt ab sofort:

Der Montags-Treff zum Nordic Walking fällt bis auf weiteres aus.

Auch der Lungensport entfällt, da die kreiseigenen Turn- und Sporthallen ab 2. November geschlossen

sind.

Liebe Mitglieder, ihr erhaltet zeitnah eine Information, wann und wie es weiter geht.

Apfelallergiker?  Ein interessanter Beitrag hierzu ist in der ARD-Mediathek zu sehen

und unter SelbsthilfeTipps findet ihr eine vom Obst- und Gartenbauverein Kronberg zur Verfügung gestellte Sorten- und Infoliste des BUND.

Und  wenn Du Mitglied bei uns werden oder uns etwas mitteilen möchtest, dann klicke hier!